Tel.:

0511 / 34 30 62
WIR LEBEN HANDWERK

Projekte

Niedersachsen

07 2014

Design und Funktionalität perfekt vereint

Design und Energieeffizienz stehen bei Neubauten und bei Altbausanierungen im Vordergrund. Das neue Einfamilienhaus in der Alfred-Oehme-Straße in Burgdorf kann beides: gut aussehen und perfekt klimatisiert sein.

Zu verdanken ist dies Architektin Petra Zymara und dem schlagkräftigen Team der Firma Kramer. 

Das Haus wurde in monolithischer Bauweise errichtet, d.h. die Gebäudeteile wurden aus einem Baustoff vor Ort gegossen. Das Gebäude wurde armiert und dann zum großen Teil mit getöntem Putz versehen. Der Putz wurde zunächst mit der Kelle aufgetragen und danach geglättet. Bei einigen Außenwänden kamen aufwändig gedämmte und hochwertige Ziegel der Marke Wienerberger zum Einsatz, die die Fassade des Hauses zum Hingucker machen.

Kurzum: Das Kramer-Team mit Christof Plewe, Stefan Syrnik und Sean-Steven Kellner hat ganze Arbeit geleistet.